Bestenlisten

Bücher | Hörbücher | Musik | Filme | Serien | Games | Sonstiges

Die wichtigsten Bücher des Sozialismus


Sozialismus

Neben Konservatismus und Liberalismus gehört der Sozialismus zu den drei wirkungsmächtigsten politischen Ideologien, die nach einigen Vorläufern im 19. Jahrhundert systematisch entworfen und verbreitet wurden. Er möchte hierbei eine Gesellschaftsordnung etablieren, in der Gleichheit, Solidarität und Gerechtigkeit herrschen, wozu insbesondere eine sozial ausgeglichene Wirtschaftsordnung dienen soll.

Im Spektrum des Sozialismus herrschen jedoch teils sehr verschiedenartige Vorstellungen von der praktischen Verwirklichung dieser Ziele; vom "demokratischen Sozialismus", der Parlamentarismus, soziale Bewegungen und ständig fortgesetzte Reformen vorzieht, bis hin zu revolutionär kämpfenden Bewegungen, die andere Gesellschaftsordnungen und die Marktwirtschaft mit linksextremen Maßnahmen überwinden möchten. Daher existiert auch keine allgemeinverbindliche Definition des Sozialismus; er wird vielmehr von Sozialdemokraten, Kommunisten und linken Anarchisten insofern Anspruch genommen, als dass sie sich alle mehr oder weniger als Sozialisten verstehen bzw. sich zu dessen Grundideen bekennen.

Die Kritik am Sozialismus konzentriert sich v.a. darauf, dass er stets sehr zügig individuelle Freiheitsrechte beschneidet, in autoritäre, wenn nicht gar totalitäre Systeme mündet und aufgrund seiner Planwirtschaft ökonomisch extrem ineffizient sei.

Buchempfehlungen

Wir stellen Ihnen nachfolgend die wichtigsten Werke des Sozialismus bzw. der Sozialdemokratie und des Kommunismus vor. Die Sortierung der Liste erfolgt nicht in wertender, sondern in chronologischer Reihenfolge.






Klassiker


Titel/Autor(in)/Inhalt/Info/Erscheinungsjahr Anzeigen

Die deutsche Ideologie

von Karl Marx. Entwurf des Historischen Materialismus (1845-47)

Kaufen

Manifest der Kommunistischen Partei

von Karl Marx und Friedrich Engels. Entwurf des Marxismus (1848)

Kaufen

Zur Kritik der politischen Ökonomie

von Karl Marx. Theorie der kapitalistischen Produktionsweise (1859)

Kaufen

Das Kapital

von Karl Marx. Analyse und Kritik des Kapitalismus (1867)

Kaufen

Was tun? Brennende Fragen unserer Bewegung

von Wladimir Iljitsch Lenin. Theorie der "Avantgarde des Proletariats" (1902)

Kaufen

Staat und Revolution

von Wladimir Iljitsch Lenin. Lehre des Marxismus vom Staat (1917)

Kaufen

Worte des Vorsitzenden Mao Tse-tung

von Mao Tse-tung. Die "Mao-Bibel": Lehren und Schriften des Kommunismus (1965)

Kaufen

Ausgewählte Werke

von Mao Tse-tung. Politische Schriften (1966)

Kaufen

Über das Dreifache Vertreten

von Jiang Zemin. Soziopolitische Lehre (2001)

Kaufen



Beliebte neuere Sachbücher


Titel/Autor(in)/Inhalt/Info/Erscheinungsjahr Anzeigen

Freiheit statt Kapitalismus

von Sahra Wagenknecht. Monografie und Kapitalismuskritik (2012)

Kaufen

Worte des Vorsitzenden Gregor Gysi

von Gregor Gysi. Zusammenfassung politischer Positionen (2015)

Kaufen

Ausstieg links? - Eine Bilanz

von Gregor Gysi. Politische Gespräche (2015)

Kaufen

Reichtum ohne Gier

von Sahra Wagenknecht. Ökonomische Analyse und Kapitalismuskritik (2016)

Kaufen

Liste "Die wichtigsten Bücher des Sozialismus" teilen



Weitere interessante Bücher-Listen


Anzeige


Anzeige

Aktuelle Bestsellerlisten bei Amazon




Kostenloses Hörbuch von Amazon Audible
Über 200.000 Hörbücher - 30 Tage lang kostenlos testen - Gratis-Hörbuch downloaden






Rezensionen und Kommentare


Leser-Rezensionen

Ihre Meinung ist gefragt! Wie gefällt Ihnen unsere Liste wichtiger Werke über den Sozialismus? Haben Sie weitere Vorschläge besonders empfehlenswerter Titel? Oder haben Sie eines bzw. mehrere der hier vorgestellten Bücher gelesen und möchten Ihre Meinung dazu hinterlassen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar per E-Mail.


Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Anzeige